Myron-Heilstein-Essenzen

Die Myron-Heilstein-Essenzen stellen die praktische Umsetzung der in der „Enzyklopädie der Steinheilkunde“ vorgestellten theoretischen Basis dar, die nach folgenden 6 Schritten in 60 Tagen hergestellt werden.

1. Die für die Heilstein-Sorte typischen Rohsteine bester Qualität und Farbe werden ausgesucht.
2. Sie werden über Hämatit/Magnetit mindestens 1 Stunde entladenen. Alternativ ist eine Entladung über Halit-Kristallen in einer Glasschale ohne Halit-Kontakt möglich.
3. Die Heilsteine werden dann entweder 8 Stunden in der Sonne, bei Sonnenverträglichkeit) oder 8 Stunden im Mondlicht (bei Sonnenunverträglichkeit), im Zeitraum 2 Tage vor bis 2 Tage nach Vollmond, je nach Wolkenbedeckung) energetisch aufgeladenen.
4. Die geladenen Heilsteine werden in einer Glasschale ohne Muster in Quellwasser oder destilliertem Wasser zwei Stunden intensiv besonnt.
5. Dann mit Pyramidenenergie 24 Stunden weiter aufgeladen, 2/3tel eines 42%igen 12 Jahre alten Brandwein zugesetzt und 28 Tage unter der Pyramide konserviert.
6. Die Heilsteine werden aus der angesetzten Heilstein-Essenz heraus-genommen und die Heilstein-Essenzen mit 10 starken Schüttelschlägen potenziert.
7. Dann werden die Heilstein-Essenzen während der nächsten 28 Tage mehrfach nach anthroposophischer Vorschrift rhythmisiert und abgefüllt.

Die Myron-Metall-Essenzen werden nach dem gleichen Herstellungsverfahren zubereitet, wie die Myron-Heilstein-Essenzen. Verwendet werden dazu die Metalle:

  • gereinigtes arsenfreies Blei
  • natürliches ungereinigtes Gold
  • gereinigtes Quecksilber
  • natürliches ungereinigtes Silber als kristallines Silberbäumchen
  • gereinigtes Zinn

Nach einer Herstellungszeit von 28 Tagen werden die Heilstein-Essenzen 6-9 Monate den natürlichen Regelverläufen im Garten auf einem Regal stehend ausgesetzt.

 

 

Allgemein:

Heilstein-Essenzen:

Amethyst-Essenz
Chrysokoll-Essenz
Dioptas-Essenz
Lapislazuli-Essenz
Magnesit-Essenz
Malachit-Essenz
Mondstein-Essenz
Sonnenstein-Essenz

Unsere Spezialitäten:

Dekorative Mineralien
Feng-shui Kristalle
Heilsteine
Heilsteinbücher
Heilstein-Essenzen
Kolloidales Silber
Silbergeneratoren
Klinoptilolith

Hier finden Sie uns

Lavandinum - Heilsteinmuseum

Brigitta & Werner Kühni
An der Streu 29
D - 97640 Stockheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an

Beratung:

+49 9776 / 705 157

Verkauf & Versand:

+49 9777 / 358 492

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Heilstein-Museum

Öffnungszeiten:

Zur Zeit nur nach

telefonischer Anfrage
09776 - 705157