Hildegard-Steine

In der Edelsteintherapie nach Hildegard von Bingen werden 24 Heilsteine verwendet, die Hildegard in ihrem 4 Buch der Physika, dem “Buch der Steine” beschrieben hat. Hildegard von Bingen verwendete jedoch die zu ihrer Zeit üblichen Bezeichnungen, die in mehreren Fällen von den heute verwendeten Steinbezeich-nungen abweichen.

Nachdem es inzwischen gelungen ist, durch textkritische Analyse die Steine genau zu identifizieren, ist es heute möglich, die Edelsteintherapie nach Hildegard von Bingen genau nach dem gleichen Schema durchzuführen, wie sie es im 12. Jh. angegeben hatte.

Die Edelsteintherapie nach Hildegard von Bingen verwendet ausschließlich bearbeitete Steine, mit Ausnahme des Amethyst als Drusenstück zur Herstellung des Amethyst-Wassers und des Bergkristalls als Kristallstufe.

Die 24 Steine die Hildegard von Bingen im Buch der Steine beschrieb sind (moderne Bezeichnung in Klammern) in der Reihenfolge ihrer Beschreibung.

Unsere Spezialitäten:

Dekorative Mineralien
Feng-shui Kristalle
Heilsteine
Heilsteinbücher
Heilstein-Essenzen
Kolloidales Silber
Silbergeneratoren
Klinoptilolith

Hier finden Sie uns

Lavandinum - Heilsteinmuseum

Brigitta & Werner Kühni
An der Streu 29
D - 97640 Stockheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an

Beratung:

+49 9776 / 705 157

Verkauf & Versand:

+49 9777 / 358 492

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Heilstein-Museum

Öffnungszeiten:

Zur Zeit nur nach

telefonischer Anfrage
09776 - 705157