Aromatherapie

Gesund durch Heilsteine und Öle

101 Heilsteine

Die Aromatherapie ist ein spezieller Teil der Phytotherapie (Heilpflanzen-Medizin). In ihr werden Ätherische Öle zu therapeutischen Zwecken eingesetzt. Die moderne Aromatherapie geht auf den franz. Chemiker Gattefoss zurück, der ab 1927 diese System für die medizinische Anwendung systematisiert und als Therapie in die Medizin eingeführt hat.

 

In der Kombination mit Heilsteinen zeigte die Erfahrung, dass die Wirkung der ätherischen Öle verstärkt wird. Ätherische Öle wirken schnell aber nur kurzfristig, Heilsteine langsam und langfristig. Wie im Buch “Gesund durch Heilsteine und Öle” aufgezeigt, kann man diese Kombination bei fast allen Erkrankungen sinnvoll einsetzen, mit erheblich besserer Wirkung als in den beiden getrennten Einzeltherapien.

Die Techniken der Aromatherapie in der Reihenfolge ihrer Häufigkeit sind:

  • 1. Direkte Einreibungen in die Haut
  • 2. Auftropfen auf Schleimhäute oder in offene Wunden
  • 3. Tropfenweise innere Einnahme der unverdünnten Ätherischen Öle
  • 4. Massieren mit fetten Ölen denen Ätherische Öle zugesetzt wird
  • 5. Inhalation mit Ätherischen Ölen
  • 6. Badeanwendungen mit zugesetzten Ätherischen Ölen

Unsere Spezialitäten:

Dekorative Mineralien
Feng-shui Kristalle
Heilsteine
Heilsteinbücher
Heilstein-Essenzen
Kolloidales Silber
Silbergeneratoren
Klinoptilolith

Hier finden Sie uns

Lavandinum - Heilsteinmuseum

Brigitta & Werner Kühni
An der Streu 29
D - 97640 Stockheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an

Beratung:

+49 9776 / 705 157

Verkauf & Versand:

+49 9777 / 358 492

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Heilstein-Museum

Öffnungszeiten:

Zur Zeit nur nach

telefonischer Anfrage
09776 - 705157